Behandlung für das Trockene Auge

E-EYE Behandlung in Sopron, Ungarn

Die Oberfläche der Augen soll immer nass bleiben. Wenn die Augen ständig ausgetrocknet sind, dann kommt ein brennendes und juckendes Gefühl, welches mit der Zeit ebenfalls die Hornhaut schädigt.

Die Träne entstehen in drei Bereichen:

\

1. In Tränendrüsen:

Der grösste Teil der Tränenflüssigkeit erzeugt sich in den Tränendrüsen, die sich oben und unten am Augapfel befinden.
\

2. in Drüsenzelle

Kleine Drüsen in der Bindehaut, welche die Augapfel abdecken.

\

3. In Meibom-Drüsen

Die sogennanten Talgdrüsen befinden sich am Rand der Augenlider und produzieren eine ölige Flüssigkeit, welche die oberste (der Außenwelt zugewandte) Phase des Tränenfilms bildet. Wie Öl auf einer Pfütze an der Tankstelle vermindert diese die Verdunstung des darunterliegenden wässrigen Tränenfilms an der Luft. Auch wenn unsere Augen genug Tränenflüssigkeit produzieren, falls die Meibom- Drüsen verletzt werden, die Verdunstung des natürlichen Tränenfilms ist schneller und dann werden unsere Augen gereizt, rot und kommt ein stechendes Gefühl in den Augen. In diesem Fall gibt es ein Fehler im Qualität und nicht im Quantität der Tränenflüssigkeit.

Bei der Diagnose ist es wichtig erst zu finden, in welchen Drüsen das Problem aufgetreten ist. Mit unserem Gerät läuft die Untersuchung einige Minute lang, ohne das Auge zu berühren. Sie blinken einige Male und das Gerät untersucht die dünne Tränenfilme, dann hängen wir ein Streifen Filterpapier in den Bindehautsack des seitlichen, äußeren Lidwinkels ein. Nach fünf Minuten wird die Strecke abgelesen, die die Tränenflüssigkeit in dem Papierstreifen zurückgelegt hat.

Unser spezielles E-Eye Gerät behandelt die Tränendrüsen durch die Aktivisierung der Nervenendplatten. Eine Behandlung besteht aus 3 Gelegenheiten. Erst nach drei Gelegenheiten ist die Behandlung wirksam.

Das Ergebnis garantiert ungefähr 1 Jahr problemlose Tränenproduktion.

Preis der Behandlung gegen Trocknetes Auge:

Unser Fachberater und unsere Ärzte geben Ihnen aufgrund der ärztlichen Untersuchungen eine detaillierte Erklärung, welche Behandlung eignet sich am bestens für Sie.

Wir erklären Ihnen gerne, welches Verfahren ist die beste Lösung für Ihr Problem.

Kontaktieren Sie uns bitte!